Kaffeemaschinen

Obwohl die Geschmäcker der Bewohner der verschiedenen Kontinente äußerst unterschiedlich sind, ist der Kaffee eines der beliebtesten Getränke auf der ganzen Welt. Die Unterschiede beginnen jedoch schon bei der Auswahl der Kaffee-Sorte oder der geeigneten Kaffeemaschine. Die Trinkgewohnheiten variieren von Land zu Land teilweise stark. Ebenso groß, wie die geschmacklichen Unterschiede, sind die Unterschiede zwischen den einzelnen Typen von Kaffeemaschinen. Die Japaner bevorzugen beispielsweise den Kaltaufguss, im Gegensatz zu den Deutschen, die auf die Filterkaffeemaschine vertrauen.


Eine Gemeinsamkeit der zahlreichen Kaffee-Nationen stellt die sogenannte Kaffeekultur dar. Denn Kaffeetrinken ist keine reine Flüssigkeitsaufnahme, sondern ein Lebensgefühl bei dem die Entspannung und der Geschmack im Mittelpunkt stehen. Eine Tasse Kaffee bietet immer eine hervorragende Gelegenheit zum Austausch mit Freunden und Bekannten, ob nun in einem der zahlreichen Cafes in den Innenstädten, in gemütlicher Runde zu Hause oder der firmeninternen Kantine.

Zusätzlich ist der Handel mit Kaffee für die internationale Wirtschaft von zentraler Bedeutung. Denn nach dem Erdöl zählt dieser zu den wichtigsten Wirtschaftsgütern weltweit und bildet für unzählige Menschen in den tropischen und subtropischen Zonen eine Existenzgrundlage.